Herzlich Willkommen beim

Evangelischen Beratungszentrum

Kiel Flintbek
Erziehung Bild rechts
Erziehungsberatung

Egal was Sie sagen: entweder wird Ihr Kind rotzfrech oder redet gar nicht mehr mit Ihnen. Mit Gleichaltrigen kommt Ihr Kind kaum klar und der Schule läuft es nicht rund.

schwul, lesbisch, hetero - Hauptsache Familie
Immer wieder Zoff am Küchentisch. Dabei hatten wir uns das ganz anders vorstellt. Familie ist anstrengend. Warum können wir nicht einfach mal reden?

Alleinerziehende
Eigentlich ist es quatsch. Sie haben das Gefühl, dass Sie ihrem Kind nie wirklich gerecht werden. Und manchmal fragen Sie sich, wie Sie das noch alles schaffen sollen. So ganz allein.

Patchworkfamilie
Erst kommt die neue Liebe. Dann guckt man, wie passt es mit den Kindern. Schließlich brechen die Altlasten über einen herein. Keinem kann man’s recht machen, jeder hat eigene Bedürfnisse. Erziehung, Eifersucht, Geschwisterstreit.

Trennung und Kinder
Ein Paar sind wir schon lange nicht mehr, aber Eltern sind wir beide. Aber nicht mehr so richtig. Vor lauter Streit kommt unser Kind zu kurz. Wie kriegt mein Kind trotzdem, was es braucht?

Für Teenager und junge Erwachsene

Liebeskummer - Mobbing - Probleme mit den Eltern. Melde Dich bei uns! Wenn Du nicht mehr weiter weißt. Wenn Du keine Ahnung hast, was Du machen sollst. Gemeinsam kümmern wir uns um deine Fragen und Probleme.

Projekt „Hilf mir ins Leben“

Ihr Kind leidet unter einer chronischen Erkrankung. Ihr Kind ist mit einer Behinderung zur Welt kommen. Was für eine Aufgabe! Unsere Ehrenamtlichen entlasten Sie im Alltag. Damit Sie mal Pause haben.

Frühe Hilfen

Ihr Baby schläft schlecht, hört nicht auf zu schreien. Ihr Kind isst nicht vernünftig und lässt sich nichts von Ihnen sagen. Überhaupt sind andere schon viel weiter. Es ist einfach zum Verzweifeln. Wir helfen Ihnen bei Fragen zur Entwicklung und Erziehung Ihrer Kinder.

Video-Hilfen für Eltern
Ihr Kind wirkt unsicher, selbst wenn Sie dabei sind. Die Beziehung zum Kind … irgendwie fühlt sich das nicht rund an. Läuft da was falsch? Von außen schauen wir uns an, wie Sie beide miteinander umgehen. Wir nehmen das auf Video auf, sehen es uns gemeinsam an. Zusammen überlegen wir, was Sie anders machen könnten. Ziel: weniger Stress für Sie und Ihr Kind, sichere und Beziehungen in der Familie.